Vielen herzlichen Dank

SP Winterthur

Der Wahlerfolg ist der gemeinsame Verdienst von euch allen.

 

Dank der glanzvollen Wiederwahl von Yvonne, Nicolas und Jürg und dank der verdienten Wahl von Christa in den Stadtrat wird Winterthur wieder links-grün regiert.

Die Sensation ist geglückt! Mit dem gestrigen Sieg bei den Gemeinderatswahlen (+6 Prozentpunkte, + 3 Sitze) haben wir auf einen Schlag die Verluste der vergangenen 12 Jahre wettgemacht. Von 24,4% auf 30,4% bedeutet, dass wir für jede vierte Stimme eine zusätzliche Stimme gewinnen konnten. Das ist schlichtweg überwältigend. Überaus erfreulich ist auch, dass unser Wahlsieg nicht auf Kosten unserer Verbündeten von Grünen, AL und EVP ging. Im Gegenteil: Die Grünen legten einen Sitz zu, die AL hat ihre zwei Sitze solide verteidigt, die EVP konnte leicht zulegen und hat weiterhin Fraktionsstärke. Gemeinsam mit ihnen halten wir nun 30 von 60 Sitze im Gemeinderat. Der Wahlerfolg ist der gemeinsame Verdienst von euch allen, die mit den Menschen am Telefon, auf der Strasse und am Küchentisch über ihre Anliegen und unsere Ideen gesprochen habt.

Es ist der Erfolg von einem starken 4-Gespann für den Stadtrat, 60 Kandidatinnen und Kandidaten für den Gemeinderat und unzählige Freiwillige, die ideenreich und engagiert den Wahlkampf geprägt haben. Und es ist das Ergebnis einer pointierten Politik, die den Menschen eine glaubwürdige, hoffnungsvolle und linke Alternative zur rechten Mehrheit geboten hat.

Wir gratulieren allen Gewählten herzlich zur Herausforderung und freuen uns sehr, auf eine starke Fraktion und ein überzeugendes 4er-Team im Stadtrat zählen zu können. Wir sind uns aber auch bewusst, dass trotz Wahlerfolg der SP einige Kandidatinnen und Kandidaten von ihrem persönlichen Resultat enttäuscht sind. Gerne stehen wir auch hier für Analysen und Fragen zur Verfügung. Denn etwas ist klar: Jeder und jede, ob gewählt oder nicht, hat wahnsinnig viel geleistet, um den gestrigen Tag möglich zu machen! Uns bleibt nur, euch dafür zu danken. Weiter so!

Mattea Meyer und Christoph Baumann
Co-Präsidium SP Winterthur