Hände weg von unserem Wasser

Jetzt das Referendum gegen das Wassergesetz unterschreiben!

KEINE PRIVATISIERUNG UNSERES TRINKWASSERS
Wassergesetz: Unsere Grundrechte sind in Gefahr!

Fast gratis Wasser vom Brunnen oder Wasserhahn trinken, die Kinder am Bach planschen sehen oder sich sanft vom Seeufer ins kühle Wasser gleiten lassen – das sind Inbegriffe unserer Schweizer Freiheiten und unserer Lebensqualität. Aber nicht nur das: Der Zugang zu Trinkwasser und zu den Gewässern ist ein Grundrecht. Dieses Recht garantieren die Kantone, indem sie die Trinkwasserversorgung zusichern und indem sie Eigentümer der allermeisten Gewässer sind.

Doch mit dem neuen Wassergesetz werden diese Freiheiten gefährdet. Nein zum neuen Wassergesetzt - jetzt das Referendum unterschreiben. 
Hände weg von unserem Wasser.