SP-AKTIONSTAG FÜR DIE 1:12-INITIATIVE

Standaktion 1:12 Initiative in Winterthur
SP Bezirk Winterthur

Am Samstag, 19. Oktober haben in der ganzen Schweiz hunderte von Aktionen für die 1:12-Initiative statt gefunden. Auch im Bezirk Winterthur waren wir unterwegs.

Die Gegner der 1:12-Initiative geben Millionen aus um die Abzocker zu schützen. Wir haben keine Millionen - aber wir haben die Menschen hinter uns. Hunderte von AktivistInnen haben in Winterthur, Elgg und andern Orten in der ganzen Schweiz am Samstag die Bevölkerung auf die 1:12-Initiative und ihr Anliegen aufmerksam gemacht und waren mit Flyern, Guetzli und Ballonen auf der Strasse. Mit der 1:12-Initiative stoppen wir die Abzocker und schaffen gerechte Löhne.