1:12

Abstimmungen vom 24. November 2013

Tschau Abzocker - ihr seid bei uns nicht erwünscht.

Die Löhne in der Schweiz stehen Kopf. Höchste Zeit, die Relationen wieder zurecht zurücken und der Wirtschaft die nötigen Spielregeln zu formulieren. Wir müssen die Gelegenheit nutzen die Gesellschaft wieder richtig aufzustellen. Kehren wir das Bild und kämpfen für die Rechte derjenigen, welche Tag für Tag die Wertschöpfung und unseren Wohlstand wirklich erarbeiten. Stimmt alle geschlossen am 24. November Ja zur 1:12 Initiative - verpennen gilt nicht - diese Chance für Gerechtigkeit, Mass und Anstand darf nicht verpasst werden.

Christoph Baumann, Präsident SP Winterthur