Aufstehen. Krone richten. Weiter geht’s.

SP Kanton Zürich

Liebe Genossinnen und Genossen

Wir alle haben in den letzten Wochen unermüdlich gekämpft: für die Altersvorsorge 2020, gegen den Integrationsstopp und gegen Antistau, auf der Strasse, an Veranstaltungen und in persönlichen Gesprächen. Die Abstimmungsergebnisse vom 24.09.2017 schmerzen deshalb umso mehr.

Deswegen stecken wir jedoch nicht den Kopf in den Sand - im Gegenteil. Wir werden weiterhin mit aller Kraft dafür kämpfen, dass vorläufig Aufgenommene im Kanton Zürich auch künftig eine Zukunftsperspektive haben. Und wir werden uns bei der Umsetzung der Antistau-Vorlage dafür stark machen, dass Verkehrssicherheit und ÖV nicht unter die Räder kommen.

Heute sind wir hingefallen. Doch davon lassen wir uns nicht aufhalten. Schon morgen stehen wir wieder auf und machen gemeinsam weiter: für eine Schweiz und einen Kanton Zürich für alle statt für wenige - jetzt erst recht!

Vielen herzlichen Dank für euren Einsatz. Dass wir auf euch zählen können, macht auch das wieder aufstehen leichter :)

Solidarische Grüsse Priska und Andi
Co-Präsidium SP Kanton Zürich