Wir haben einen Plan

05.10.2017

Die SP setzt sich für eine andere Stadt ein: Eine Stadt, die den Errungenschaften Sorge trägt, die anstehenden Aufgaben mit Mut und Zuversicht angeht, die sich der sozialen Verantwortung bewusst ist und die Raum schafft, in dem Neues gedacht und gewagt werden kann.

Aktuelles

19.03.2013
Positionspapier der SP Kanton Zürich

Jede und jeder ist auf Wohnraum angewiesen. Deshalb kämpft die SP für bezahlbaren Wohnraum. Die SP Kanton Zürich hat an ihrer Delegiertenversammlung ihr neues Positionspapier Boden-und Wohnpolitik verabschiedet.

13.03.2013
Stadt Winterthur

Mit den pauschalen Kürzungen hat die bürgerliche Parlamentsmehrheit aus GLP, FDP, CVP und SVP dem Stadtrat nicht gesagt, auf welche Leistungen verzichtet werden soll und zudem einen Auftrag gegeben, welcher nur kurzfristig und ohne sorgfältige Gesamtschau ungemein schwer umzusetzen war.

11.03.2013
Vorstoss im Kantonsrat

Die Winterthurer KantonsrätInnen Mattea Meyer und Andreas Daurù fordern, dass die Zürcher Volkswirtschaftsdirektion ihre Mitgliedschaft bei der Economiesuisse aufgibt.
Der Wirtschaftsverband, welcher sich aktiv und finanzkräftig an Abstimmungskampagnen beteiligt, soll nicht durch Mitgliederbeiträge des Kantons unterstützt werden. Die SP hat deshalb heute im Kantonsrat ein Postulat eingereicht.

Seiten